SPRACHCAMP ENGLISCH ODER FRANZÖSISCH BEATENBERG

Während sich die Schule noch über die Anzahl und Auswahl der Fremdsprachen streitet, bieten wir hier im Camp bereits einen Frühsprachkurs an.
Die Nachfrage der Eltern nach einer solchen Möglichkeit sowie unsere eigenen Erfahrungen mit wissensbasierten Feriencamps gibt uns Recht: Die Juniors sind begierig auf Neues, das ihnen mehr Möglichkeiten verschafft und auf spielerische und lustvolle Art vermittelt wird.
Ein Feriensprachkurs kann nie einen mehrmonatigen Sprachaufenthalt oder intensiven Privatunterricht ersetzen sondern hat klar andere Ziele: Unverkrampfte Einstellung zum sprechen, Freude am Fach und Abbau der Hemmungen!    

KURSKONZEPT

  • Vorkenntnisse: mind. 1 Jahr empfohlen
  • Kursdaten: alle Wochen
  • 5x3 Lektionen à 50 Min. Gruppengrösse max. 12
Wir haben im Multicamp Beatenberg einen Mix aus computerunterstütztem, niveauangepasstem Lernen und sozial aktiver, gruppendynamischer Konversation und Projektarbeit gewählt.
Der Kurs besteht aus täglich drei Lektionen in der gewählten Sprache. Diese verteilen sich auf computerunterstützten Individualunterricht (2 Lekt./Tag) unter Aufsicht eines Sprachcoaches. Auf einer virtuellen Reise lernen wir hier spielerisch Aussprache, Grammatik und Vokabular.

Der zweite Teil (1 Lekt./Tag) ist ganz der Konversation und Projektarbeit gewidmet und findet in der Gruppe statt. Hier versüssen uns spassige Themen und spannende Aufgaben das Lernen.
Das richtige Niveau der SchülerInnen wird zu Beginn des Kurses in einem Test ermittelt, der auch am Schluss des Campaufenthaltes abgelegt wird und die gemachten Fortschritte zeigt. Mit Hilfe der eingesetzten Software kann auch nach dem Camp weitergearbeitet werden.

Am Nachmittag treffen sich alle CampteilnehmerInnen zum gemeinsamen Freizeitprogramm.
Powered by Synergee