1. Kleinbaai White Shark Project

Über das Programm

Um die bedrohte Haipopulation der Welt kennen und verstehen zu lernen, ist es nötig, das Verhalten der Haie aus nächster Nähe zu untersuchen und mittels wissenschaftlichem Vorgehen auszuwerten. Deshalb wirst du in unserem Programm die weissen Riesen in ihrer natürlichen Umgebung beobachten; sprich vom Boot oder auch von einem Unterwasser-Käfig aus.

Auch wirst du viel über Küstenbiologie lernen und erfahren, was nötig ist, um diese zu schützen und zu erhalten. Um den Ozean zu begreifen muss man all die grossen und kleinen Zusammenhänge des Unterwasserlebens verstehen; und genau aus diesem Grund wirst du so viele Aufgaben wie möglich zugeteilt bekommen und an Aktivitäten aus jedem Bereich der Meeresbiologie teilnehmen.


Programm-Details

Alter: 18+
Anforderungen: Selbständigkeit, Arbeitsbereitschaft, gute Fitness, Flair für marines Leben
Startdaten: laufend
Dauer: 1-4 Wochen; Verlängerung wochenweise möglich
Ort: Gansbaai
Visum: Tourist

Freizeit 

Die Kleinstadt Gansbaai liegt 170 Kilometer südöstlich von Kapstadt, in 35 Meter Höhe an der Küste des Walker Bay. Die 12 Kilometer vor der Küste gelegene Dyer Island steht unter der Aufsicht der Naturschutzbehörde und ist ein wichtiges Vogelschutz-Gebiet (u.a. Brillen-Pinguine und Austernfischer). Die Gegend ist bekannt für ihre Naturschönheit und ihre kleinen Strandbuchten mit weissem Sandstrand. Auf einem schmalen Streifen zwischen Bergen und Meer liegen hintereinander mehrere Gemeinden, die zusammen Greater Hermanus bilden. Hermanus bietet viele Attraktionen, gute Einkaufsmöglichkeiten und viele Freizeitangebote. In der Nähe findet man Weinkeller, Golfplätze, viele Sportmöglichkeiten und Tourismusorte. Die Nähe zu Cape Town macht Gansbaai zur perfekten Wahl für einen freiwilligen Einsatz und bietet dir unbegrenzte Möglichkeiten, das echte Südafrika zu entdecken.

Orientation

Alle Volunteers erhalten ein ausführliches Vorbereitungstraining nach Ankunft im Projekt.

Hilfsprojekt/Praktikum

Du wirst der Crew auf dem weissen Haiboot helfen, Taucherausrüstungen reinigen und das Boot sauber halten. Hier wirst du ebenfalls alles über Boote und die Arbeit als Team erfahren. Weiter besteht Deine Aufgabe darin, Haie und andere Bewohner des Ozeans zu beobachten und Daten zu den Untersuchungen zu notieren, oder zu helfen, Meerestiere in Notlage zu retten. Die Ausfahrt der Boote aufs Meer ist sehr wetterabhängig und dementsprechend werden auch die Einsätze verteilt. Es ist praktisch unmöglich, im Vorneherein einen genauen Tagesplan aufzustellen. Du musst flexibel sein, was aber wiederum eine sehr gute Basis für deine weitere berufliche Zukunft ist.
Du wirst sehr viel mit weissen Haien zu tun haben. An manchen Jahreszeiten wirst du aber auch Seelöwen, Delphine und Meeresvögel beobachten können. Die weissen Haie schwimmen dabei in unmittelbarer Nähe des Bootes und tauchen oft auch aus dem Wasser auf, was jedes Mal ein einmaliges Erlebnis ist. Du wirst bestimmt auch die Möglichkeit haben, in einem Unterwasser-Käfig nach Haien zu tauchen, denn grundsätzlich jedes Haiboot führt einen solchen Stahlkäfig mit sich! Wenn du interessiert bist, kannst du den weissen Hai somit – im sicheren Käfig stehend – aus der Unterwasser-Perspektive beobachten und fotografieren.
Für die Profis unter euch gibt es auch die Möglichkeit, im Rahmen unseres Südafrika-Programms statt eines Hilfseinsatzes ein unbezahltes Praktikum in Meeresbiologie zu absolvieren. Deine Arbeit wird spezifischer und wissenschaftlicher sein, und es werden eventuell auch entsprechend höhere Anforderungen an das Level deiner Englisch-Kenntnisse gestellt.

Programmleistungen

Du wirst in einem komfortablen Häuschen wohnen und dich selbst verpflegen. Hier kannst du dich entspannen und dich mit anderen freiwilligen Helfern unterhalten, im Pool schwimmen gehen, grillen, Billard spielen, DVDs schauen und eure Erlebnisse austauschen. Du solltest bereit sein, dein Zimmer mit einer oder mehreren anderen Person teilen zu können. Wi-Fi Internet ist in der Unterkunft ebenfalls verfügbar. Das Häuschen-komplex befindet sich in der Nähe der Küste und von Kleinbaai. Einkäufe können jederzeit im nahe gelegenen Gansbaai erledigt werden.

Programmpreis (ohne Englischkurs)

(ohne Gewähr)
4 Wochen = CHF 2690

Aufgepasst: Kombinationsmöglichkeit mit Englischkurs in Kapstadt!

Powered by Synergee