8.b Cape Town Home for the Elderly

Über das Programm

Die vom Projekt geleitete Altersresidenz wurde 1953 von einer Gruppe Freiwilliger gegründet, mit der Vision, die Lebensqualitiät der Senioren zu verbessern. Seither hat sich das Zentrum zur führenden Organisation für Alterspflege entwickelt, mit mehreren Residenzen und höchst entwickelten Standards. Es werden vollständige Betreuung wie auch individuelles Wohnen angeboten. Die Senioren werden in allen Aspekten unterstützt: von gesundheitlicher Versorgung bis zu sozialen Aktivitäten. Volunteers werden sich in einem der folgenden Zentren einbringen: Avondrust Court in Rondebosch, Arcadia Place in Observatory, oder Erica Place in Athlone.

Programm-Details

Alter: 18+
Anforderungen: Selbständigkeit, Arbeitsbereitschaft, gute Fitness, gutes Englisch. Flair für Arbeit mit Menschen. Erfahrungen erwünscht, jedoch kein Muss.
Startdaten: laufend
Dauer: ab 2 Wochen
Ort: Cape Town
Visum: Tourist

Freizeit 

In deiner Freizeit empfehlen wir dir, selbständig die städttische Umgebung der Zentren zu erkunden. Auch kannst du am sogenannten "Social Club" unserer lokalen Sprachschule teilnehmen.

Orientation

Alle Volunteers erhalten ein intensives Vorbereitungstraining nach Ankunft im Projekt und werden im Laufe des Aufenthaltes vom Projekt-Manager unterstützt und weitergebildet.

Hilfsprojekte

Deine Aufgaben werden von der jeweligen Residenz abhängig sein, jedoch wird es im Grunde um Unterstützung des Arbeitsteams der Zentren gehen, in allen Aspekten der Seniorenpflege. Insbesondere Kreativität in der Gestaltung des Freizeitprogramms und der sozialen Aktivitäten ist gefragt.

Programmleistungen

Unterkunft in Gastfamilie ist inklusive (zusätzlich stehen weitere Optionen, wie Hostels oder Hotels, oder in der Student Residence unserer lokalen Sprachschule offen). Verpflegung variiert je nach Unterkunftsoption.

Programmpreis (ohne Englischkurs)

(ohne Gewähr)
4 Wochen = CHF 1’680

Aufgepasst: Kombinationsmöglichkeit mit Englischkurs in Kapstadt!

Powered by Synergee