6. Hoedspruit Cheetah Conservation

Über das Programm

Dieses Zentrum ist eine private Anlage für Untersuchung und Aufzucht von bedrohten lokalen Tierarten. Die Pflege und der Schutz von Geparden ist dabei das Hauptziel des Projekts; das Zentrum zieht sie auf, rehabilitiert sie oder bereitet sie auf die Wildnis vor und lässt sie schliesslich frei - sofern möglich. Zugleich werden hier auch andere Tierarten behandelt und freigelassen. Eco-Tourismus ist ebenfalls ein wichtiges Anliegen des Projekts.

Programm-Details

Alter: 18-35
Anforderungen: Selbständigkeit, Arbeitsbereitschaft, gute Fitness, gutes Englisch. Flair für Arbeit mit Tieren. Erfahrungen erwünscht, jedoch kein Muss.
Startdaten: 13 Startdaten im Laufe des Jahres, Sommermonate oft lange im Voraus ausgebucht
Dauer: 3 Wochen
Ort: Limpopo-Provinz, nahe Hoedspruit
Visum: Tourist

Freizeit 

In deiner Freizeit empfehlen wir dir, selbständig die faszinierende Umgebung des Zentrums zu erkunden.
Während des Projekts selbst wirst du folgende Highlights erleben: Bushwalk, Übernachtung im Bush, Elephant-back Safari.

Orientation

Alle Volunteers erhalten ein intensives Vorbereitungstraining nach Ankunft im Projekt und werden im Laufe des Aufenthaltes vom Projekt-Manager unterstützt und weitergebildet.

Hilfsprojekte

Das Hilfsprojekt besteht aus einem intensiven Programm, im Rahmen dessen sie mit folgenden Aufgaben beauftragt werden:
  • Direkte Arbeit mit Geparden, Wildhunden, Wildkatzen etc.
  • Vorbereitung von Tierfutter und Fütterung
  • Assistenz beim Wildnis-Veterinär
  • Mithilfe bei Aufzucht
  • Lokale Gemeinschaftsarbeit (z.B. Besuche an Schulen, Projekt-Führungen für Schulklassen aus benachteiligten Gebieten)
Wichtig zu beachten:
  • Vergiss nicht, dass du stets mit wilden Tieren arbeitest. Es sind deshalb immer alle Sciherheitsanweisungen zu befolgen.

Programmleistungen

Unterkunft erfolgt zu Zweit in Strohhütten. Verpflegung wird selbständig in rojekteigener Küche oder auf der Grillstelle vorbereitet.

Programmpreis (ohne Englischkurs)

(ohne Gewähr)
3 Wochen = CHF 4’160

Aufgepasst: Kombinationsmöglichkeit mit Englischkurs in Kapstadt!

Powered by Synergee