5. Small Animal Rescue, Central Ontario

Über das Programm

Dieses Volunteer-Projekt befindet sich ca 3 Stunden nördlich Toronto, Ontario. Während des Frühlings, des Sommers und des Herbsts kümmert sich das Zentrum um diverse Kleintierarten in Not: u.a. Streifenhörnchen, Eichhörnchen, Waschbären, Kitze, Füchse, Koyoten, Hasen und junge Bären. Es handelt sich meist um verwaiste Jungtiere, die rehabilitiert werden müssen. Das Zentrum befindet sich in ländlicher Umgebung, jedoch in Reichweite der Stadt, welche dank ihresSees und ihrer Strände ein beliebtes Touristen- und Familien-Ausflugsziel ist.

Programm-Details

Alter: 18+
Anforderungen: Selbständigkeit, Arbeitsbereitschaft, gute Fitness, Flair für Arbeit und Aufenthalt im Freien, sowie insbesondere für Arbeit mit Tieren. Entsprechende Erfahrungen/Ausbildung erwünscht aber nicht zwingend notwendig.
Startdaten: April/Mai/Juni/Juli/August
Dauer: 4 Wochen
Ort: Central Ontario
Visum: C30/C50 exemption

Freizeit

Volunteers können in ihrer Freizeit den nahegelegenen See und die Strände besuchen. Auch gibt es die Möglichkeit, eine Busreise nach Toronto zu unternehmen. Auch das nähergelegene Huntsville bietet Theater, Parks, Shoppingmöglichkeiten und Restaurants. Transfer nach Hunstville wird vom Zentrum organisiert. Auch das Zentrum selbst bietet wunderbare Erholungsmöglichkeiten.

Orientation

Volunteers werden im Laufe des Einsatzes trainiert. Während der ersten Woche könnte der Kontakt und die Arbeit mit Jungtieren beschränkt/noch nicht erlaubt sein, jedoch bekommen die Freiwilligen immer mehr Verwantwortung. Am ersten Tag findet eine allgemeine Orientation über das gesamte Zentrum statt.

Hilfsprojekte

Volunteers werden sich in diversen Aufgaben engagieren, von der Vorbereitung von Tierfutter, Fütterung (inklusive Jungtierfütterung mit Flasche), Assistenz bei der Rehabilitierung und Freilassung, Säuberung der Gehege, Beobachtungsaufgaben und generellen Reparaturen und Säuberungsarbeiten bis zu Marketingtasks und -events, sowie diversen Adimistrationsarbeiten. Die Arbeit ist intensiv und verlangt insbesondere körperlich Einiges ab; du wirst zum Teil draussen, unter regnerischen und kalten Wetterbedingungen arbeiten.

Programmleistungen

Teinehmer sind selbständig für Einkäufe und die Zubereitung von Verpflegung zuständig, wobei das Zentrum häufige Einkaufstrips in die lokalen Läden organisiert. Eine Küche wird zur Verfügung gestellt. Volunteers können ebenfalls die gemeinsame Lounge zur Erholung benützen.
Unterbringung erfolgt in einem geteileten Dorm, wobei Frauen und Männer separat untergebracht werden. Für Paare besteht die Möglichkeit der Belegung von Doppelzimmern.

Programmpreis (ohne Englischkurs)

(ohne Gewähr)
4 Wochen = CHF 1’540

Aufgepasst: Kombinationsmöglichkeit mit Englischkurs in Vancouver/Toronto!
Powered by Synergee